Afrikanischer Tanz

Der Tanz in der afrikanischen Gesellschaft ist eine Lebensart. Von einfachen bis zu komplexen und von leichten bis zu energiegeladenen Bewegungen, unterrichtet Nestor traditionelle afrikanische Tänze. Er achtet dabei auf Grundtechnik, Körperhaltung, gute Bodenhaftung über die Füße, Zentrierung durch das Wahrnehmen der eigenen Achse über die Wirbelsäule und auf die Nutzung des Brustbeins. Durch einen strukturierten Aufbau und den Einfluss moderner Tanzformen erlernst Du hier unterschiedliche Bewegungselemente. Doch trotz aller Didaktik und Methodik steht der Spaß immer Vordergrund. Der Kopf wird frei, der Körper tankt auf und die pure Bewegungslust ist Balsam für die Seele. Genieße die Kraft der Gruppe und lass Dich Schritt für Schritt dazu ermutigen, Deine eigene Tanzsprache zu entwickeln. Wir tanzen nach erdigen und pulsierenden Rhythmen, die live von unserem Musiker Bakary Koné gespielt werden.

WORKSHOP IM RAHMEN VON KULTUREN AUS ALLER WELT

06.04.2019
SA 10:00 - 15:00 inkl. Pause
60 € / erm. 52 €

W119 // 

L // Nestor Gahe

Anmeldung

Nestor Gahe ©Yakup Zeyrek
Nestor Gahe ©Yakup Zeyrek