Zeitgenössischer Tanz - Was baut den Tanz?

alt text

W150 FS24 // A //

Was baut den Tanz?

Tanz ist nicht allein Bewegung, Tanz ist ein Werkzeug für die Kommunikation mit Menschen, eine Ausdrucksform der Seele.
In diesem Workshop bilden wir zusammen eine Brücke zwischen unserem Körper und unseren Sinnen.

21.04.2024 // SO 13:00-16:00
42 € / erm. 36 €


Dozent*in
Sawako Nunotani

Sawako Nunotani

Tänzerin, Choreographin

Sawako Nunotani wurde in Osaka (Japan) geboren. Ihre Ausbildung erhielt sie am Katsuyoshi Izumi Dance Studio in Osaka. 2000 gründete sie ihre eigene zeitgenössische Tanzklasse in Hyogo, Osaka und 2004 die Tanzeinheit "Addp, in der sie für Tänzer*innen und Musiker*innen viele Tanzstücke zu originaler Musik choreographierte. 2008 gründete sie die Dance Company "shizuakanakoe Project" und erarbeitete mit Tänzer*innen, Musiker*innen und Filmemacher*innen die Side - Spacific - Tanzserie: "LOVE practice vol.1 - vol.6, die im November 2010 in Tokio, Osaka und Hyogo uraufgeführt wurde. Die letzten Version "vol. 6" produzierte sie als Tanzfilm. Seit September 2010 lebt Sawako in Deutschland. Seither leitet sie in verschiedenen Instituten Workshops in zeitgenössischem Tanz und tritt regelmäßig als Solotänzerin auf. 2011 gründete sie gemeinsam mit Maria Amiradis " VocalDanceONE".
sawakonunotani.com


Termin

So., 21.04.24 13:00 - 16:00 Uhr

Preise

1-Regulär pro Termin: 42 €, 2-Ermäßigt pro Termin: 36 €



Preis: 42,00 €

ermäßigt:  36,00 €

 Ich bin berechtigt für den ermäßigten Preis (Schüler, Studentin, ect.)